Das Türchen des 3. Dezember

Margret Matz ist eine Instanz der Köllnischen Vorstadt. Ihr aktiver Kirchwartdienst in Werner Sylten beginnt meist schon donnerstags, damit, dass sie das Kollektenbuch im Kirchbüro abholt. Auch der Frauenkreis im Fachwerkhaus in der Rudower Straße (übrigens wieder kommenden Mittwoch, am 8.12.) trägt ihre Handschrift. Von Corona lässt sie sich nicht unterkriegen, sondern richtet sich nach dem Bibelwort: „Fürchtet euch nicht!“ Mit Gelassenheit statt mit Angst sei der Pandemie beizukommen. Heute wird Margret Matz 89 Jahre alt. Wir gratulieren herzlich und danken für die Lebensweisheit, die sie jede Woche ins Kirchbüro mitbringt!

Kommentare sind geschlossen.