Der Friedhofskaffee kehrt zurück

Am 17. September nehmen wir die Tradition unseres Friedhofskaffees wieder auf. Pandemiebedingt hat das Angebot lange pausieren müssen. Nun öffnen Pfarrerin Marit von Homeyer und Heidemarie Dittmar wieder am dritten Freitag eines Monats das Fachwerkhaus (Rudower Str. 23). Ab 14 Uhr ist dort Gelegenheit zum Gespräch, einem Moment der Andacht oder um Anliegen aus dem Kiez auszutauschen. Vielleicht möchten Sie sich aber auch nur nach dem Besuch des Friedhofs stärken? Auch dann sind Sie herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Es gelten die 3G.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.