Ökumenisches Gemeindefest am 26. Juni

Das gemeinsame Sommerfest von Ev. Stadtkirchengemeinde, Schlosskirchengemeinde, Pfarrei St. Josef und Baptistengemeinde hat Tradition! Nach zwei Jahren pandemiebedinger Pause kann es dieses Jahr wieder gefeiert werden! Willkommen, zunächst zum gemeinsamen Gottesdienst, danach zu Kaffee und Kuchen und zum Abschluss zu einem besonderen Konzert: Das Bläser-Ensemble Hauptstadtblech spielt in der Stadtkirche. Der Eintritt ist frei, doch werden Spenden zugunsten der Ukrainehilfe gesammelt.

Was auch Tradition hat, ist die reich gedeckte Kaffeetafel mit Kuchenspenden.

Wir freuen uns auf Ihr Mitwirken! Wer einen Kuchen spenden kann: Bitte am Tag des Gemeindefests (26. Juni) ab 14 Uhr direkt in die Hofkirche bringen. Dort werden alle kulinarischen Gaben in Empfang genommen. Bitte bringen Sie keine Kuchen ins Kirchbüro der Stadtkirchengemeinde, dieses ist zum Gemeindefest nicht besetzt. Kuchenplatten oder Aufbewahrungsdosen bitte mit Namen versehen, diese erhalten Sie direkt im Anschluss an das Fest zurück oder können sie in den darauffolgenden Tagen abholen.

Kommentare sind geschlossen.