Orgel

Die Orgel in der Stadtkirche St. Laurentius Köpenick wurde 1963 von der Firma Alexander Schuke Orgelbau Potsdam im neobarocken Stil erbaut, hat 27 Register auf zwei Manualen und Pedal. Sie ist in Gottesdiensten und Konzerten zu hören.

Kleinere Orgeln stehen in unseren drei anderen Predigtstätten,
– Martin-Luther-Kapelle (Fa. Sauer 1955, ein Manual und Pedal, fünf Register)
– Nikolaikapelle (Fa. Schuster 1967, ein Manual, fünf Register)
– Werner-Sylten-Kapelle (Elektronische Orgel der Fa. Johannus)
sowie im Gemeindehaus am Generalshof (Fa. Sauer, ein Manual mit angehängtem Pedal, vier Register)

Kommentare sind geschlossen.